Leistungen

  • Worum geht es in der Physiotherapie?

    In der Physiotherapie beschäftigen wir uns mit dem menschlichen Bewegungsapparat (Knochen, Bänder, Muskeln usw.). Auch das Nervensystem spielt eine wesentliche Rolle, da es die Steuerung des Bewegungsapparates übernimmt. Als Therapeut geht es mir um den Erhalt und die Verbesserung eingeschränkter Bewegungen und Funktionen. Ganz gleich, ob Ihre Bewegungen durch Verletzungen oder Krankheiten beeinträchtigt sind, oder ob Sie gewisse Bewegungsabläufe optimieren wollen. Unser Team steht Ihnen gern zur Seite.

  • Physiotherapie / Krankengymnastik

    Erstbehandlung mit Befund 40 min.

    Krankengymnastik 25 min.

    Manuelle Therapie 20 min. 

    KG Neuro 30 min.

  • Massagen und Lymphdrainagen

    Klassische Massage 30 min.

    BGM – Bindegewebsmassage 20 min. 

    MLD30 – Manuelle Lymphdrainage 30 min.

    MLD45 – Manuelle Lymphdrainage 45 min. 

    MLD60 – Manuelle Lymphdrainage 60 min. 

  • Thermotherapie & sonstige Leistungen

    Eispackung                                   

    Fango/Moorpackung 20 min.        

    Wärme- / Rotlichttherapie      

    Heiße Rolle                            

    Schlingentisch / Traktion         

    Hausbesuch inkl. Wegegeld      

  • Nutzen Sie die Vorteile einer Bonuskarte

    Wärmetherapie / Heißluft           

    6er Karte               

    10er Karte            

    30er Karte         

  • Zusätzliche Leistungen

    Beratung / Befund 15 min.             

    Faszientherapie                         

    Triggerpunkt Therapie         

    Reflexzonentherapie 20 min.     

    KG Neuro N.A.P. (Neuroorthpädische
    Aktivitätsabhängige Plastizität)                       

    Kinesio Tape                  

  • Stochastische Resonanz Therapie (SRT)

    SRT01 – eine Therapieeinheit auf                    
                  „vibrierenden Platten“               

    SRT06 – 6 Einheiten                               

    SRT10 – 10 Einheiten                             

    SRT30 – 30 Einheiten                           

  • Ausfallgebühr

    Wir nehmen uns Zeit für Sie! Aus diesem Grund bitten wir Sie darauf zu achten, dass eine Terminabsage spätestens 24 Std. vor der Behandlung erfolgt. 

    Für nicht rechtzeitig abgesagte Termine berechnen wir 18,-€ Ausfallgebühr.